Eck
berg

Ein besonders guter Ort
für Burgunder.

Ein Untergrund aus Kalkmergel sowie Lehm bilden den nährstoffreichen, gut wasserversorgten Boden, in dem vor allem Burgundersorten vorzüglich gedeihen.

 

Weinflasche

Weissburgunder Eckberg 17

Der universelle Speisebegleiter ist ein toller Wein für Feiern und Feste. Wir mögen den Eckberg besonders wegen seiner Ausgewogenheit und Trinkfreudigkeit. BIO


Info

Tatsachen

Seehöhe
400-450 m
Ausrichtung
Ost
Boden
Kalkmergel und Lehm
Reben
Weissburgunder, Morillon

Mergel & Morgensonne

Die Ried Eckberg liegt auf 450 Meter Seehöhe, die Ausrichtung nach Osten sorgt für schnelle Morgenerwärmung, rasche Abtrocknung der Trauben und damit deren Vitalität. Der kalkhältige, nährstoffreiche Mergelboden passt besonders gut zu den Burgundersorten und versorgt die Reben das ganze Jahr über hervorragend mit wichtigen Nähstoffen.

Burgundersorten

Weissburgunder und Morillon werden im Weingut seit Jahrhunderten kultiviert und aus der Ried Eckberg zeigen sie sich feinfruchtig, geschmeidig und mit besonderer Ausgewogenheit.
Morillon ist das steirische Synonym für Chardonnay und gerne pflegen wir diese historische Bezeichnung. Denn das regenreiche, alpin-mediterrane Weinbauklima der Südsteiermark verleiht dem Morillon eine einzigartige Charakteristik, die nicht mit Chardonnays aus anderen Weinbaugebieten vergleichbar ist.