Paket

Steinbacher Weihnachtspaket

Ein hübsch verpacktes Geschenkpaket mit 3 Flaschen Wein der Ried Steinbach, Honig, Nüssen und einer schönen Steinschale aus Sandstein.

Info
Vol. 13%
Stk. á
€ 99.00 / Paket
Paket

3er Paket Metamorphose

Ein Geschenkpaket mit drei Flaschen Wein: Gelber Muskateller Südsteiermark, Weissburgunder Ried Eckberg und Sauvignon Blanc Ried Steinbach.

Info
Vol. 12-13%
Stk. á
€ 47,50 / 3er-Paket
Paket

6er Paket Südsteiermark

Ein Weinpaket mit 6 ausgesuchten Weinen aus unserem aktuellen Sortiment.

Info
Vol. 12-13%
Stk. á
€ 113.00 / 6er-Paket

Welschriesling „Franz Lackner“ 17

Ein vielschichtiger, burgundischer Welschriesling - sorgsam im großen Holzfass nach alter Tradition ausgebaut. Gewidmet unserem Opa Franz Lackner. BIO

Info
Vol. 12%
Stk. á
€ 20.50 / 0,75 L

Gelber Muskateller 17

Aromen von Weingartenpfirsich, Zitronenmelisse und Limette verbinden sich am feinen Gaumen mit saftiger Frucht, harmonischer Säure und verspielter Struktur. BIO

Info
Vol. 11,5%
Stk. á
€ 15.00 / 0,75 L

Gelber Muskateller Gamitz 17

Der mineralische Gelbe Muskateller aus über 50 Jahre alten Reben schmeckt nach Orange, Wiesenkräuter, Zitronenmelisse und Muskatnuss. BIO

Info
Vol. 12,5%
Stk. á
€ 20.50 / 0,75 L

Roter Traminer Türken 17

Die Weißweinsorte mit den rot-violett schimmernden Beeren hat ein facettenreiches, verführerisches Bouquet, das an Ananas, Orangen, Sternanis und Wildrosen erinnert. BIO

Info
Vol. 13,5%
Stk. á
€ 17.00 / 0,75l

Weissburgunder Eckberg 17

Der universelle Speisebegleiter ist ein toller Wein für Feiern und Feste. Wir mögen den Eckberg besonders wegen seiner Ausgewogenheit und Trinkfreudigkeit. BIO

Info
Vol. 12,5%
Stk. á
€ 15.00 / 0,75 L

Weissburgunder Steinbach 17

Feiner Duft nach Nüssen, Kräutern und Birnen mit fein würzigen und mineralischen Noten. Der Gaumen begeistert durch burgunderhafte Präsenz mit präziser Struktur und lang anhaltendem Abgang. BIO

Info
Vol. 12,5%
Stk. á
€ 21.00 / 0,75 L
Vintage

Weissburgunder Ried Steinbach 10

Aus unserem Weinarchiv: Ein eleganter, mineralischer Burgunder der hervorragend mit leichten Gerichten harmoniert. Ideale Trinkreife 2018-2020.

Info
Vol. 13%
Stk. á
€ 26.00 / 0,75 L

Morillon Steinbach 17

Alte Reben, ein sandig-schottriger Boden und der lange Ausbau im großen Holzfass formen diesen ausdrucksstarken, mineralischen Burgunder der nach reifen Birnen, Nüssen und Brioche schmeckt. BIO

Info
Vol. 13%
Stk. á
€ 20.50 / 0,75 L

Grauburgunder Steinbach 17

Ein ausdrucksstarker Burgunder mit feiner Würze und delikatem Geschmack. Passt gut zu Rind, Lamm, Wild, Schmor- und Pilzgerichten. BIO

Info
Vol. 13%
Stk. á
€ 20.50 / 0,75 L
Stk. á
€ 42 / 1,5 L Magnum

Sauvignon Blanc 17

Der Wein beeindruckt mit einem würzigen Bouquet, reifer Fruchtaromatik und eleganter, saftiger Strukur. BIO

Info
Vol. 12,%
Stk. á
€ 15 / 0,75 L

Sauvignon Blanc Steinbach 17

Ein toller, reifer und vielschichtiger Sauvignon Blanc mit einem intensiven Duft nach Beeren, gelben Früchten und Kräutern. BIO

Info
Vol. 13%
Stk. á
€ 20.50 / 0,75 L
Stk. á
€ 42.00 / 1,5 L Magnum

Sauvignon Blanc Flamberg 16

Der Muschelkalkboden der Ried Flamberg ist vor 15 Millionen Jahren aus dem Urmeer entstanden und prägt den mineralischen, vielschichtige Sauvignon Blanc nachhaltig. BIO

Info
Vol. 13%
Stk. á
€ 28.00 / 0,75 L
Stk. á
€ 58.00 / 1,5 L Magnum

Sauvignon Blanc Welles 16

Tiefgründig, kompakt und körperreich ist der mineralische Welles ein Wein mit großem Reifepotential und im raren Jahrgang 2016 eine besondere Kostbarkeit. BIO

Info
Vol. 13%
Stk. á
€ 38.00 / 0,75 L
Stk. á
€ 78.00 / Magnum

Zweigelt Blau Steinbach 13

Dem einladenden Duft nach reifen roten Beeren und Kirschen folgt ein harmonischer, trinkanimierender Gaumen mit eleganter, saftiger Struktur.

Info
Vol. 13,5%
Stk. á
€ 15.00 / 0,75 L

Beerenauslese Morillon 09

Feine Anklänge von Aranzini und kandierten Früchten verdichten sich am Gaumen mit Aromen von Nougat und Schokolade zu einem eleganten, delikaten Süßwein.

Info
Vol. 10%
Stk. á
€ 20.00 / 0,375 L
Stk. á
€ 39.00 / 0,75 L
Ihre Bestellung:
Gesamt: 0,00
Bestellung ansehen
Zurück zur Übersicht

mineralisch
würzig
Steinobst
Walnüsse

Grauburgunder Steinbach 17

Erste STK Lage
mehr

Die besonders kleinen, grau-roten Trauben des Grauburgunders brachte einen Wein mit guter Reife und delikater Struktur hervor. Der elegante Duft nach Steinobst, Birnen und Walnüssen ist unterlegt mit zart mineralischen Noten. Im Mund vereinen sich noble Frucht und feine Würze mit einem runden, harmonischen Gaumen. Dicht und lang anhaltend im Abgang passt der Wein gut zu kräftigen Speisen.

Vol. 13%, Säure 6,3 g/l, Restzucker 2,7 g/l

Jetzt bestellen!

Weingarten & Keller

1979 wurde der älteste Grauburgunder in einer Hochkultur-Anlage gepflanzt, die ein Unikat in unserem Weingut ist. Die Reben wurden dafür bis auf 1,80 m Höhe gezogen und die Triebe wachsen von oben nach unten. Durch ihren großen Anteil an altem Holz können sich die Weinstöcke bestens mit Nährstoffen versorgen. Die Reben selbst stammen aus Selektionen von Opa Franz Lackner. Die Trauben sind besonders klein, walzenförmig und von hoher Qualität.
2017 wurden die perfekt gereiftenen Trauben Anfang Oktober iper Hand gelesen. Die ganzen Beeren wurden schonend gepresst, der Saft langsam im großen Holzfass mit weinbergseigenen Hefen vergärt. Die langsame Gärung und die anschließende Lagerung auf seiner Feinhefe verleiht dem Wein komplexe Aromen, Geschmeidigkeit und Ausgewogenheit.

Empfehlungen

Der Grauburgunder ist ein idealer Essensbegleiter zu kräftigen Speisen. Er passt gut zu Pilzgerichten, Pasta, geschmortem Fleisch, Rind und Wild.

Downloads

Händler finden

Diesen und ältere Jahrgänge des Grauburgunder Steinbach finden Sie bei unseren Partnern.

Zu den Weinverkäufern

Informationen zur Rebsorte
Der Grauburgunder - oder Pinot Gris - ist eine natürliche Mutation des Pinot Noirs und wurde wahrscheinlich schon im 13. oder 14. Jahrhundert von Zisterziensermönchen aus dem Burgund nach Österreich gebracht. Früher war die Rebsorte auch unter ihrem Synonym „Ruländer“ bekannt. Verbreitet hat sich dieser Name ab 1711, als der Kaufmann Johann Seger Ruland in einem aufgelassenen Weingarten in der Pfalz die Rebe gefunden und verbreitet hat.
Die kleine Grauburgunder-Traube hat rundliche Beeren mit grauroter, dünnschaliger Beerenhaut. Die Sorte erreicht hohen Zuckergehalt und ist daher für kräftige Lagenweine und Prädikate gut geeignet. Die Reben sind anspruchsvoll und bevorzugen warme Hanglagen mit tiefgründigem Boden und guter Wasserversorgung.

Jahrgang 2014
Diese Weine aus dem kühlen Jahrgang 2014 haben sich überraschend gut entwickelt und beeindrucken jetzt durch Eleganz und Finesse. Ihre lebendigen Aromen und die niedrigen Alkoholwerte verleihen ihnen besondere Trinkfreude und machen sie zu idealen Speisebegleitern. Im Sommer des Jahres 2014 erfreuten wir uns an der schönen Entwicklung der Reben und Trauben in den Weingärten: Der milde Winter sorgte für einen guten Austrieb und die schöne Blütephase im Juni weckte bereits die Vorfreude auf einen tollen Weinjahrgang. Doch dann waren die Weingärten von August bis Mitte September heftigen Regenfällen ausgesetzt, die teils bis zum Aufplatzen einzelner Beeren in den Trauben führten. Wir entfernten in mühevoller Handarbeit die aufgesprungenen Beeren, damit die verbleibenden gesunden Trauben länger am Rebstock reifen konnten. Dieser außergewöhnliche Arbeitseinsatz unserer Mitarbeiter ermöglichte uns, mit der Weinlese bis Oktober zu warten und dann für jeden Weingarten individuell in zwei bis vier Lesedurchgängen gesunde und aromatische Trauben zu ernten.

Der dichtbeerige Grauburgunder ist eine Diva, die im Weingarten große Aufmerksamkeit erfordert, dafür aber besonders ausdrucksstarke, langlebige Weine hervorbringt.

Katharina Tinnacher