Welschriesling “Franz Lackner” 18

In memory of our grandpa Franz Lackner. An exceptionally multilayered Welschriesling with mineral smokiness and a lot of floral flavors, carefully aged in large wooden barrels. ORGANIC

Info
Vol. 12,5%
Stk. á
€ 20.50 / 0,75 L

Ried GAMITZ Gelber Muskateller 18

Full-bodied with a delicate spice, making this bone-dry Gelber Muskateller equally delightful as an aperitif or a complement to a wide variety of cuisine. ORGANIC

Info
Vol. 12,5%
Stk. á
€ 20.50 / 0,75 L

Ried STEINBACH Sauvignon Blanc 17

Look for aromas of yellow fruit, pomegranate and red currant with nuances of nuts, cilantro seeds and white pepper. ORGANIC

Info
Vol. 13%
Stk. á
€ 20.50 / 0,75 L

Ried FLAMBERG Sauvignon Blanc 17

The slow, spontaneous fermentation in large oak barrels allows this wine to reveal its intense bouquet and unique expression of stone fruit and gooseberry, reinforced with green tea, sage and lemon grass. ORGANIC

Info
Vol. 12,5%
Stk. á
€ 30 / 0,75 L
Stk. á
€ 62 / 1,5 L Magnum

Ried WELLES Sauvignon Blanc 17

This expressive Sauvignon Blanc from old vines shows flavors of vineyard peach, blackcurrant and juniper leaf, as well as spicy smoky notes. Intense on the palate, the wine has a great aging potential. ORGANIC

Info
Vol. 13,5%
Stk. á
€ 40.00 / 0,75 L
Stk. á
€ 82.00 / 1,5 L

Ried ECKBERG Weissburgunder 18

Amelanchier and quince are followed by light flavors of chestnut, almond and brioche. A round and creamy mouthfeel ist complimented by a gentle acidity which contributes to a youthful finish. ORGANIC

Info
Vol. 12,5%
Stk. á
€ 15.50 / 0,75 L

Ried STEINBACH Weissburgunder 17

Nuanced floral aromas with hints of Louise Bonne of Jersey pear, nuts and meadow herbs within a harmonious framework. ORGANIC

Info
Vol. 13%
Stk. á
€ 20.50 / 0,75 L

Ried STEINBACH Grauburgunder 18

Our Grauburgunder from Ried Steinbach conveys the numerous elegant layers of this expressive variety. Nutty and floral aromas mingle with a sophisticated fruit and delicate spice. ORGANIC

Info
Vol. 13%
Stk. á
€ 22 / 0,75 L
Stk. á
€ 42 / 1,5 L Magnum

Ried STEINBACH Morillon

Old vines, sandy/gravelly soil and extended maturation in large oak barrels bestow this full-bodied Chardonnay with aromas of ripe pear, elegant citrus and hints of nut and brioche. ORGANIC

Info
Vol. 13%
Stk. á
€ 20.50 / 0,75 L

Ried FLAMBERG Morillon 17

This steely, mineral-driven Chardonnay is clearly shaped by its limestone soil and the cool climate in Ried Flamberg. ORGANIC

Info
Vol. 13%
Stk. á
€ 30 / 0,75 L
Stk. á
€ 61 / 1,5 L
Stk. á
€ 136 / 3 L
Your Order:
Total: 0,00
View Order
Back to overview

WALNUT
ALLSPICE
PEAR

Ried STEINBACH Grauburgunder 18

more

Our Grauburgunder from Ried Steinbach conveys the numerous elegant layers of this expressive variety. Nutty and floral aromas mingle with a sophisticated fruit and delicate spice. Deep and long, the wine is a beautiful complement to a wide range of fare: from beef, lamb and game to braised dishes and mushroom-based delights.

Vol. 13%, Erste STK Lage, ORGANIC WINE

Order now!

Vineyard & Cellar!

Recommendations

Der Grauburgunder ist ein idealer Essensbegleiter zu kräftigen Speisen. Er passt gut zu Pilzgerichten, Pasta, geschmortem Fleisch, Rind und Wild.

Downloads

Find retailer

Diesen und ältere Jahrgänge des Grauburgunder Steinbach finden Sie bei unseren Partnern.

To the wine retailers

Informationen zur Rebsorte
Der Grauburgunder - oder Pinot Gris - ist eine natürliche Mutation des Pinot Noirs und wurde wahrscheinlich schon im 13. oder 14. Jahrhundert von Zisterziensermönchen aus dem Burgund nach Österreich gebracht. Früher war die Rebsorte auch unter ihrem Synonym „Ruländer“ bekannt. Verbreitet hat sich dieser Name ab 1711, als der Kaufmann Johann Seger Ruland in einem aufgelassenen Weingarten in der Pfalz die Rebe gefunden und verbreitet hat.
Die kleine Grauburgunder-Traube hat rundliche Beeren mit grauroter, dünnschaliger Beerenhaut. Die Sorte erreicht hohen Zuckergehalt und ist daher für kräftige Lagenweine und Prädikate gut geeignet. Die Reben sind anspruchsvoll und bevorzugen warme Hanglagen mit tiefgründigem Boden und guter Wasserversorgung.

Jahrgang 2014
Diese Weine aus dem kühlen Jahrgang 2014 haben sich überraschend gut entwickelt und beeindrucken jetzt durch Eleganz und Finesse. Ihre lebendigen Aromen und die niedrigen Alkoholwerte verleihen ihnen besondere Trinkfreude und machen sie zu idealen Speisebegleitern. Im Sommer des Jahres 2014 erfreuten wir uns an der schönen Entwicklung der Reben und Trauben in den Weingärten: Der milde Winter sorgte für einen guten Austrieb und die schöne Blütephase im Juni weckte bereits die Vorfreude auf einen tollen Weinjahrgang. Doch dann waren die Weingärten von August bis Mitte September heftigen Regenfällen ausgesetzt, die teils bis zum Aufplatzen einzelner Beeren in den Trauben führten. Wir entfernten in mühevoller Handarbeit die aufgesprungenen Beeren, damit die verbleibenden gesunden Trauben länger am Rebstock reifen konnten. Dieser außergewöhnliche Arbeitseinsatz unserer Mitarbeiter ermöglichte uns, mit der Weinlese bis Oktober zu warten und dann für jeden Weingarten individuell in zwei bis vier Lesedurchgängen gesunde und aromatische Trauben zu ernten.

Der dichtbeerige Grauburgunder ist eine Diva, die im Weingarten große Aufmerksamkeit erfordert, dafür aber besonders ausdrucksstarke, langlebige Weine hervorbringt.

Katharina Tinnacher