RIED ECKBERG
MORILLON 2022

Bouteille (0,75 L)

RIED ECKBERG
MORILLON 2022

Bouteille (0,75 L)

Ein perfekter Speisenbegleiter: Der vollmundige Burgunder duftet nach Nüssen und Kräutern, Zitrus und Apfel. Am Gaumen zart mineralischen Noten, lebendige Säure, vollmundig, saftig und nobel.

Biowein
Alkoholgehalt

13 %-Vol.

Restzucker

3,6 g/l

Säure

6,4 g/l

 20,00

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
18
24
Andere

Herkunft

Ein Untergrund aus Kalkmergel bildet den nährstoffreichen Boden der Ried Eckberg, die auf 450 Meter Seehöhe liegt. Die Ausrichtung nach Osten sorgt für schnelle Morgenerwärmung, rasche Abtrocknung der Trauben und fördert deren Vitalität und Reife.

Ausbau:

Die Trauben wurden sorgfältig per Hand gelesen und als ganze Trauben im Crémant-Verfahren gepresst. Diese schonenden Methode ist einer alten Baumpresse nachempfunden und fördert die elegante Struktur unserer Burgunder. Nach der Spontangärung teils im Tank, teils im großen Holzfass reifte der Wein für 12 Monate auf der Feinhefe.

Empfehlung:

Hervorragend zu Huhn, Schwein oder Pastagerichten, reichhaltigen Salaten und geschmortem Herbstgemüse.

Besonderheiten:

Morillon ist die historische Bezeichnung für Chardonnay. Das regenreiche, alpin-mediterrane Weinbauklima der Südsteiermark verleiht dem Morillon eine elegante Charakteristik und verbindet feine Frucht und mineralische Struktur auf einzigartige Weise.

Lagerfähigkeit:

2026 – 2031